Kölner Visa Zentrum informiert: „Einreise Russland“

Die Einreise für deutsche Staatsangehörige und Inhaber eines unbefristeten Aufenthaltstitel für Deutschland ist es nur gestattet per Direktflug in Russland einzureisen. Der Schienenverkehr zwischen Deutschland und Russland ist aktuell eingestellt. Das Einreisen durch den Direktflug ist auch den Ländern wie Finnland, Griechenland und der Schweiz gestattet. Jeder Einreisende benötigt für Einreise in Russland ein noch gültiges Visum. Jeder Fluggast der in Russland landen oder nur durch fliegen will, muss einen gültigen negativen COVID-PCR-Test vorweisen können.
Die Ausreise für Deutsche ist es auch erlaubt auf dem Landweg durch Estland, Finnland, Litauen und Polen zu fahren. Im ganzen Land Russland kann es zu Einschränkungen kommen. Die am stärksten betroffenen Städte in Russland sind Moskau und St. Petersburg.